Mittwoch, 23. November 2011

Buntes Risotto mit Tofu


Zutaten fuer 1 Person:
- 90 g (Risotto)-Reis (Rohgewicht)
- 1 Paprika
- 3 getrocknete Bananenchips
- 2 Tomaten
- 1 Zwiebel
- 150 g Tofu, natur
- Pfeffer, Kardamom, Currypulver, Kurkuma, Kraeuter der Provence
- Tabasco
- 1 Zwiebel

Zubereitung:
In einen Topf 300 ml Wasser geben, und den Reis hineingeben. Dann das Wasser mit dem Reis zum kochen bringen, und auf mittlere Stufe runterstellen, sodass es koechelt.
Die Zwiebel putzen und in kleine Wuerfel schneiden und zusammen mit Pfeffer, Currypulver, etwas Kardamom, Kraeuter der Provence und etwas Kurkuma zu dem Reis geben.
Immer mal wieder umruehren.
Nun die Tomaten und die Paprika putzen und in Wuerfel schneiden.
Die Gemuesewuerfelchen und die zerbroeselten Bananenchips ebenfalls hinzugeben.

Einen Spritzer Tabasco und den in Wuerfel geschnittenen Tofu hinzugeben und nochmal gut umruehren, solang, bis die Fluessigkeit verdampft ist.

Fertig :D

Kommentare:

  1. Huhu, ich habe mich mal wieder von dir inspirieren lassen, und zum Mittag heute dein obiges Rezept (etwas abgewandelt) gekocht.
    Lecker, lecker.^^

    AntwortenLöschen
  2. Hei Mari, das freut mich sehr :)
    Wenn ich nach einem vorgegebenen Rezept koche, dann wandle ich auch sehr gern ein bisschen ab :D

    AntwortenLöschen