Mittwoch, 26. Oktober 2011

Salat mit Feigen, Champignons und Quark


Zutaten fuer 1 Person:
- 150 g gruenen Salat nach Wahl
- 1 Feige
- 3 frische Champignons
- 4 Essloeffen Magerquark
- etwas Zitronensaft
- 4 frische Basilikum-Blaetter
- 1 Teeloeffel Olivenoel
- 1 Teeloeffel dunklen Balsamico-Essig
- 1 Teeloeffel hellen Balsamico-Essig
- Pfeffer, Salz, etwas Senf

Zubereitung:
Den Salat waschen/putzen und in mundgerechte Stuecke schneiden/rupfen - auf einem Teller anrichten.
Den Quark, einen Spritzer Zitronensaft, die kleingeschnittenen Basilikum-Blaetter und etwas Pfeffer in einem Schuesselchen mit Hilfer einer Gabel verruehren und anschliessend auf dem Teller anrichten.
Nun die Feige waschen und vierteln, ebenfalls anrichten.
Die Champignons putzen, vierteln und ueber dem Salat verteilen.
Nun in einem Schuesselchen das Olivenoel, den dunklen und hellen Essig, etwas Senf, Pfeffer und Salz vermischen und ueber den Salat geben.

Fertig :)

Kommentare:

  1. uhh feigen, find die eigentlich voll toll, hatte mir aber mal welche gekauft die nach nichts geschmeckt haben... =( ich sollte es nochmal wagen, vllt wars nur ein fehlgriff^^

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh, waren sie vielleicht noch nicht ganz reif?
    Ich hab Feigen auch total gerne :) Frische, und auch getrocknete :D

    AntwortenLöschen