Sonntag, 25. März 2012

Bambus- Gemuese- Curry mit Nudeln

Zutaten fuer 2 grosse Teller:
- 1 Glas Bambus-Sprossen
- 2 Spitz-Paprika
- 2 Karotten
- 1 Zwiebel
- 3 Tomaten
- 1 Zehe Knoblauch
- 4 Essloeffel Frischkaese
- 1 Essloeffel Kokosflocken
- Pfeffer, Curry, Paprikapulver und etwas Kardamom
- 150 g Nudeln (Rohgewicht)

Zubereitung:
Die Paprika, Tomaten, Zwiebel und den Knoblauch putzen/waschen, in grobe Wuerfel schneiden und in einen mit etwas Wasser gefuellten Topf geben.
Die Karotten putzen/waschen und in Scheibchen schneiden, ebenfalls in den Topf geben.
Dann ca. 4 cm hoch Wasser auffuellen, Pfeffer, Curry, Paprikapulver und etwas Kardamom mit hineingeben und zum kochen bringen.
Wenn das Wasser mit dem Gemuese kocht, auf die mittlere Stufe zurueckdrehen und koecheln lassen.
Nun das Wasser fuer die Nudeln zum kochen bringen, Nudeln hineingeben und fertig kochen.
Kurz bevor die Nudeln fertig gekocht sind, den Frischkaese und die Kokosflocken mit in den Gemuese-Topf geben udn gut umruehren, sodass sich der Frischkaese schoen aufloest.

Die Nudeln abgiessen und alles schoen anrichten.

Fertig :)

Kommentare: